Alle Beiträge

 

Gemeindeverwaltung geschlossen

Die Gemeindeverwaltung Schenkenzell will ihren Teil dazu beitragen, die Kurve der Neuinfektionen abzuflachen und gleichzeitig als Ansprechpartner für die Einwohnerinnen und Einwohner da sein. Die Gemeindeverwaltung ist deshalb voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 29. Januar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Es können Termine in wichtigen Angelegenheiten nach vorheriger telefonischer Anmeldung und Terminvereinbarung stattfinden. Für Informationen und […]

 

Informationen zur Grundsteuer

In den letzten Tagen haben Sie die Grundsteuerbescheide für das Jahr 2021 erhalten. Diese wurden noch auf den bisherigen gesetzlichen Grundlagen erlassen. Das im November 2020 verabschiedete Landesgrundsteuergesetz gilt erst ab dem 1. Januar 2025 als Grundlage für die neu zu berechnende Grundsteuer. Die Grundsteuerreform wird sich somit erstmals in den Grundsteuerbescheiden ab dem Jahr […]

 

Vandalismus im Bereich Hochbehälter Winterhalde

In den letzten Monaten wurden mehrere Fälle von Vandalismus im Bereich des Hochbehälters Winterhalde festgestellt. Der Bereich war mehrere Male in größerem Umfang vermüllt, außerdem wurden Grillstellen gefunden. Wir weisen darauf hin, dass das Grillen bzw. Feuer machen an dieser Stelle nicht erlaubt ist, dies ist unbedingt zu beachten! Außerdem bitten wir darum, die Anlage […]

 

Natura 2000- Managementplan für das FFH-Gebiet 7716-531 „Schiltach und Kaltbrunnter Tal“

Bekanntgabe der Endfassung 21.12.2020 Für die Gebiete des europäischen Schutzgebietsnetzes „NATURA 2000“ werden im Auftrag der Regierungspräsidien nach und nach Managementpläne (MaP) erstellt. Mit Hilfe dieser Managementpläne soll der Schutz und die Erhaltung der in NATURA 2000-Gebieten vorkommenden Lebensraumtypen und Arten der FFH-Richtlinie umgesetzt werden. Der Managementplan für das FFH-Gebiet 7716-341 „Schiltach und Kaltbrunner Tal“ […]

 

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich mit einer Bitte an Sie. In den Zeiten in denen wir alles versuchen sollten die Infektionsgefahr so gering wie möglich zu halten nehmen Sie sich bitte die Anweisungen des Robert Koch Instituts (www.rki.de) und sonstiger Behörden zu Herzen und gefährden Sie nicht Ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger. Schränken Sie Ihre […]

Bitte wählen Sie...