Beschreibung

Dabei ziehen die Hemdglunker, in Begleitung des Musikvereins Schenkenzell e.V, in weißen Nachthemden und Mützen durch den Ort und lärmen z.B. mit Glocken, Schellen und alten Topfdeckeln. Treffpunkt zum Umzug ist um 18:30 Uhr an der Mühlenwiese im Oberdorf. Beim Halt am Rathaus muss der Schultes den Schlüssel rausgeben und die Narren haben die Macht bis Aschermittwoch. Bevor sich Jung und Alt in die Halle zum beliebten Hemdglunkerball trifft, wird vor der Festhalle noch der Narrenbaum durch die Schenken-Hexen gesetzt. Dieses Jahr feiern die Kobalt-Hexen an diesem Tag auch noch das 11-jährige Jubiläum. Es gibt also viele Gründe um in Schenkenzell mal wieder ausgiebig Fasnet zu feiern!

Tags

Fasnacht

Wichtige Infos

Datum

16.02.2023

18:30 Uhr