Gemeinnützige, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken dienende Vereine müssen gegenüber dem Finanzamt regelmäßig nachweisen, dass der Verein ausschließlich und unmittelbar seinen gemeinnützigen Satzungszweck fördert. Dies erfolgt zumeist alle drei Jahre durch die Abgabe einer Körperschaftsteuererklärung. Diese Körperschaftsteuererklärung ist nach den gesetzlichen Vorgaben auf elektronischem Weg an das Finanzamt zu übermitteln.

Für die elektronische Übermittlung steht das ElsterOnline-Portal „Mein ELSTER“ unter www.elster.de zur Verfügung. Durch dieses Portal kann die Steuererklärung für gemeinnützige Vereine kostenlos und ohne Zusatzprogramme erstellt sowie an das Finanzamt übermittelt werden.

Die Finanzverwaltung hat hierzu einen Leitfaden erstellt, der eine Hilfestellung von der Registrierung bis zur Abgabe der Körperschaftsteuererklärung bietet. Diesen Leitfaden können die Vereine beim Finanzamt Rottweil anfordern. Bitte wenden Sie sich hierzu mit Angabe der Steuernummer an Ihren Vereinsbeauftragten. Das Kontaktformular zur Anforderung finden Sie auf der Internetseite des Finanzamts Rottweil.

Darüber hinaus gibt es vom Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg eine Broschüre für gemeinnützige Vereine („Steuertipps für Vereine“), die Sie auf der Internetseite des Finanzministeriums herunterladen können.