Etwa 50 engagierte Helfer haben sich am Samstag, 16. März 2024 vor der alten Grundschule in der Dorfmitte getroffen, um die örtlichen Ufer von Müll und anderen Verschmutzungen zu befreien. Mit Eifer und Entschlossenheit haben sie sich den unterschiedlichen Abschnitten gewidmet und mit großem Einsatz dafür gesorgt, dass unsere Flussufer wieder sauber sind.

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen für die großartige Unterstützung bei der Bachputzede entlang der Kinzig und Reinerzau bedanken, vor allem dem Organisator, dem TV Schenkenzell e.V.
Dank der tatkräftigen Hilfe konnte ein bedeutender Beitrag zum Schutz unserer Natur und Gewässer geleistet werden.

Helfer Bachputzede im Einsatz

Mit den vielen Helfern konnte nicht nur eine Vielzahl von Müllsäcken gefüllt, sondern auch ein starkes Zeichen für den Umweltschutz und den Gemeinschaftssinn in unserer Gemeinde gesetzt werden. Es ist beeindruckend zu sehen, wie viele Menschen sich für den Erhalt unserer Natur engagieren und bereit sind aktiv anzupacken, um etwas Positives zu bewirken.

Pause der Helfer bei der Bachputzede

Wohlverdiente Pause der Helfer